14.07.2021 Einweihung Stützpunktgeräte

Am Mittwoch den 14.07.2021 fanden sich um 18:00 Uhr Funktionäre und Vertreter von Politik und Feuerwehr des Bezirkes Ried im Feuerwehrhaus Mehrnbach ein.
Nach einer kurzen Ansprache von Bezirskfeuerwehrkommandant OBR Jürgen Hell und Bezirksobfrau Maga Yvonne Weidenholzer wurden 2 neue Stützpunktgeräte des Bezirkes offiziell in Dienst gestellt:

Zum einen das vom Landesfeuerwehrkommando finanzierte "StromA" Stromaggregat der FF-Forchtenau und als Ergänzung zu diesem, eine mobile Dieseltankstelle (400l) auf Rollcontainer finanziert vom Bezirk Ried.

Somit wird neben dem langjährig in Mehrnbach stationierten Sprengstützpunkt des Bezirkes Ried im Innkreis (unter der Leitung von HAW Hannes Graf) auch die mobile Tankstelle des Bezirkes Ried als Stützpunktgerät unter Stützpunktleiter und Feuerwehr-Kommandant Klaus Medwed bei der FF-Mehrnbach ihren Platz finden und unseren Container-Fuhrpark unseres KLF-Logistik erweitern.

11.07.2021 Aktivbewerb FLA in Wippenham

Parallal zum Jugendbewerb in Eschlried fand für die Aktiv-Gruppen der Bewerb um das FLA (Feuerwehrleistungsabzeichen) Bronze/Silber in Wippenham statt.

Erstmalig in der Geschichte der Feuerwehr Mehrnbach nahmen wir hier mit einer eigenen Aktiv-Bewerbsgruppe in Bronze am Bewerb teil.
Die Besonderheit der Gruppe lag auch in der Altersverteilung, die von 16 bis 59 Jahren reichte.
Die Gruppe der FF-Mehrnbach konnte nach erfolgreichem Löschangriff und Staffellauf 8 Abzeichen in Bronze in Empfang nehmen.

Herzlichen Glückwunsch an die Kameraden zum erreichten Leistungsabzeichen!

Video vom Aktiv-Bewerb auf TV1.at
(im Interview unser Gruppenkommandant Markus und unsere Feuerwehrfrau Sandra)

11.07.2021 Jugendbewerb FjLA in Eschlried

Am einzigen Bewerbstag im Jahr 2021 nutzte auch für die Feuerwehrjugend Mehrnbach die Chance auf die begehrten Abzeichen. Unter der Leitung von Jugendbetreuer Ermes und Jugend-Trainer Stefan konnten bei 2 Läufen in Bronze und Silber jeweils 5 Abzeichen in Bronze und 6 Abzeichen in Silber erreicht werden. Wir gratulieren unserem Feuerwehr-Nachwuchs herzlich zu dieser Leistung!

Feuerlöscher-Überprüfung 2021

Feuerlöscher-Überprüfung bei der FF-Mehrnbach

Abgabetermine:

Freitag,   09. Juli 2021 von 17:00-19:00 Uhr
Samstag, 10. Juli 2021 von 10:00-12:00 Uhr

Abholtermin:

Montag, 12. Juli 2021 von 17:00-19:00 Uhr

Feuerlöscher müssen alle 2 Jahre überprüft werden, da unser Mittagstisch auch 2021 ausfällt, bieten wir die Überprüfung gesondert an. Die Kosten für die Überprüfung durch eine Fachfirma sind bei der Abholung zu bezahlen (6 € / Löscher).
Wir freuen uns auf ihren Besuch im Feuerwehrhaus Mehrnbach.

08.05.2021 Feuerwehrjugend-Wisstestest

Am 08.05.2021 stellen sich 16 Mitglieder der Feuerwehrjugend dem Wissenstest. Corona-bedingt wurde der theoretische Teil bereits vorab über die Wisstenstest-App absolviert, zum Abschluss erfolgte dann der praktische Prüfungsteil gestaffelt bei der FF-Aurolzmünster.

Insgesamt konnten für die FF-Mehrnbach 8 Abzeichen erreicht werden (2x Bronze / 4x Silber / 2x Gold) und jeweils 4 Abzeichen für die FF-Blindenhofen (2x Silber / 2x Gold) und FF-Oberholz (3x Bronze, 1x Silber).

Herzlichen Glückwunsch an unsere Feuerwehrjugend zu diesem ausgezeichneten Ergebnis!

Siehe dazu auch den Bericht des Bezirksfeuerwehrkommandos Ried: https://www.ri.ooelfv.at/jugend