2016_elmag 2017_glas b_raika2017

Das neue Zeughaus

Im Laufe der Zeit wurde ein Tanklöschfahrzeug, ein Kommandofahrzeug, ein Anhänger sowie diverse Geräte für den Katastropheneinsatz angekauft. Mit der Zeit herrschte ein akuter Platzmangel. Auch entsprach die Infrastruktur nicht mehr den zeitgemäßen Anforderungen. Da ein Zu- oder Umbaubau nicht den gewünschten Erfolg versprach, beschloss der Gemeinderat in der Gemeinderatssitzung vom 21. November 2002 einstimmig, ein neues Feuerwehrhaus zu errichten.

Ein geeignetes Grundstück war bald gefunden, sodass mit den Planungsarbeiten begonnen werden konnte. Nachdem die Finanzierung gesichert war, erfolgte am 10. April 2008 der Spatenstich und damit der offizielle Baubeginn. Am 16. August 2009 konnte das neue Feuerwehrhaus feierlich seiner Bestimmung übergeben werden.

 

Mehr Fotos gibts in der Gallerie! (Link)

Aktuelle Seite: Start Ausrüstung Zeughaus