b_scheuch2015 b_raika2017

08.04.2018 Aufräumarbeiten Verkehrsunfall

Am 08. April wurde die FF-Mehrnbach am späten Abend von der Polizei zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert.

Ein Lenker war in Fahrtrichtung Eitzing am Ortsende von der Fahrbahn abgekommen und über die Böschung zum Kretschbach an einem Baum gestoppt worden.

Für die Bergung des Fahrzeugs wurde das TLF mit der Seilwinde in Stellung gebracht, wofür die Straße komplett gesperrt werden musste. Mit dem KLF wurde zusätzlich aus Eitzinger Richtung abgesichert. Zunächst mussten die am Fahrzeug hängenden Bäume und deren Äste entfernt werden, bevor es mittels Seilwinde auf die Straße gezogen wurde, und es schließlich der Abschleppdienst aufladen und abtransportieren konnte.

Im Anschluss wurde die Straße noch gereinigt ehe diese wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte.

Die FF-Mehrnbach war mit dem TLF, KLF und 10 Mann im Einsatz.

Aktuelle Seite: Start Berichte / Termine Berichte Einsätze 08.04.2018 Aufräumarbeiten Verkehrsunfall